Ich habe noch keinen Ausweis von der Tafel

F: Ich habe wenig Geld. Kann ich Lebensmittel von der Tafel bekommen?

A: Wenn Sie eine von diesen Leistungen erhalten, sind Sie berechtigt, Lebensmittel bei uns abzuholen.

Bürgergeld (ehemals ALG II)Wohngeldzuschuss
Sozialhilfeleistungen
Grundsicherung
Leistungen nach § 3 des Asylbewerberleistungsgesetzes
(außer Flüchtlinge in der Erstaufnahme – dort wird vollverpflegt.)

F: Ich erhalte eine dieser Leistungen. Kriege ich jetzt sofort einen Tafelausweis?

A: Wir haben nur eine begrenzte Zahl von Tafelausweisen. Bitte melden Sie per Brief oder E-Mail an anmeldung@tafelwuerzburg.de an. Details lesen Sie bitte unter dieser Seite nach. Wir kontaktieren Sie, wenn Sie einen Tafelausweis erhalten können.

F: Wann wird ein Platz bei der Tafel frei?

A: Wenn ein Tafelkunde sich abmeldet, weil er zum Beispiel einen Job gefunden hat. Ein Platz wird auch frei, wenn ein Kunde acht Wochen hintereinander nicht zur Tafel kommt, ohne uns Bescheid zu sagen. Diesen Ausweis erhält dann ein neuer Kunde. Wir prüfen immer am Monatsende, wie viele Plätze frei werden. Wir kontaktieren Sie, wenn wir einen Tafelausweis für Sie haben.

F: Warum vergebt ihr nicht mehr Tafelausweise?

A: Weil wir nicht genug Lebensmittel für noch mehr Kunden haben.

F: Ich habe eine Behinderung oder eine chronische Krankheit. Kriege ich deshalb sofort einen Tafelausweis?

A: Nein, leider geht das nicht.

F: Ich habe eine Behinderung oder eine chronische Krankheit. Können Sie mir Ware nach Hause liefern?

A: Falls Sie in der Zellerau wohnen, können wir prüfen, ob unsere Behindertentour zu Ihnen kommen kann. Wenn Sie von einem Pflegedienst versorgt werden, kann der eventuell für Sie Waren abholen. Bitte rufen Sie uns an.

F: Kann ich mich online oder telefonisch anmelden?

A: Nein, Sie müssen Papiere vorlegen, deshalb ist eine Anmeldung nur per E-Mail oder Brief möglich

F: Was muss ich der Anmeldung beilegen?

A: Kopien, Scans oder Fotos der gültigen Bescheide und eines amtlichen Dokuments (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein).

F: Wo und wann kann ich mich anmelden?

A: Bitte melden Sie sich per E-Mail oder Brief an. Details lesen Sie bitte auf dieser Seite nach.

F: Kann ich mir meine Ausgabestelle und den Ausgabetag aussuchen?

A: Wenn dort Plätze frei sind, erfüllen wir gern Ihren Wunsch.

F: Für wie lange gilt mein neuer Tafelausweis?

A: Der Tafelausweis gilt für den Zeitraum, der im Bescheid genannt wurde.

F: Ich wohne nicht in Stadt oder Landkreis Würzburg. Darf ich trotzdem zu euch kommen?

A: Nein. Bitte wenden Sie sich an die Tafel in Ihrer Stadt.

F: Ich habe Fragen, die hier nicht beantwortet werden.

A: Am besten schreiben Sie ein E-Mail an kontakt@tafelwuerzburg.de.